Dienstag, 17. Juni 2014

Avatar - Aufbruch nach Pandora: bisher nur als Film. Jetzt kommt das Buch.

Hallo ihr Lieben,

ich hab vor kurzem meine Runde im Internet gedreht und hab auf den Seiten meiner Lieblingsautoren vorbeigeschaut und da ist mir auf einer Seite wieder ein Beitrag untergekommen, den ich zwar schon vor langer Zeit entdeckt hatte (er ist dementsprechend schon älter), aber irgendwie muss ich darüber jetzt doch berichten.

Steven Gould, der Autor von Jumper (ja, da gibt es auch einen Film dazu ;) und manche wissen vielleicht, dass ich ein großer Fan der Buch-Reihe bin), wird 4 Bücher schreiben, die auf dem Film Avatar - Aufbruch nach Pandora und seinen drei Fortsetzungen basieren!! 

Ich liebe den Film und kann es kaum erwarten, auch die Bücher zu lesen, die nicht einfach nur beschreiben wie der Film gemacht wurde etc., ein Begleitbuch zum Film gibt es ja bereits, sondern eine richtige Geschichte erzählen! (So hab ich das jedenfalls verstanden) Er arbeitet eng mit James Cameron persönlich und den anderen Drehbuchautoren zusammen! Wann die Bücher erscheinen ist glaub ich noch nicht bekannt. Vielleicht zusammen mit den Filmen?

Quelle: Klick Hier.


(Für mich waren die Neuigkeiten zum neuen Cover der bald erscheinenden Jumper-Fortsetzung Exo natürlich viel aufregender :D)

Normalerweise kennt man es ja nur, dass Bücher verfilmt werden. Dass aber Bücher geschrieben werden, die einen Film als Vorlage haben, ist mir erst einmal untergekommen. Wo wir wieder bei Steven Gould wären. Das ist nämlich ziemlich verrückt. Sein Buch Jumper wurde ja verfilmt und nach dem Film hat er ein Buch namens Jumper Griffin's Story geschrieben, welches auf dem Filmcharakter Griffin basiert, den es im ursprünglichen Buch nicht gibt.

Den Beitrag könnt ihr hier auf Englisch nachlesen:
Steven Gould's Homepage




 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Ihr Lieben, was auch immer euch gerade zu meinem Beitrag auf dem Herzen liegt, sagt es mir!

Schreibt einfach drauf los: