Mittwoch, 12. Juni 2013

[TAG] 100 Bücher, die man gelesen haben sollte: Jugendversion


Dieser Tag von Sandra und ihrem Blog Pusteblume (hier gibts die Originalbilder) von den 100 Jugendbüchern, die man gelesen haben sollte, macht ja gerade die Runde und da ich für diese Jugendbücher fleißig abgestimmt habe, will ich natürlich jetzt schaun, wie viele ich davon gelesen habe.
Einige sind aber keine Jugendbücher... und ein paar MUST READ fehlen mir auch in dieser Liste, aber man kann nicht alles haben.


Grüner Smiley steht für GELESEN.
Oranger Smiley steht für AUF DEM SUB.






Tadaaa stolze 28 Bücher hab ich davon gelesen! Und 4 sind auf dem SuB. 
 Wenn ich mich jetzt nicht verzählt habe und nichts übersehen habe..

Und viele, viele sind auf meiner Wunschliste...



1 Kommentar:

  1. Servus,

    Schön, dass du mitgemacht hast :-) Sorry, dass ich mir deinen Post erst jetzt ansehe, ich hab mir ja geschworen alle Links unter dem Post anzusehen, nur ist das alles schon weit über einen Monat her :-( Aber an dem Tag hatte ich einfach keine Zeit und dann kam immer was dazwischen und so weiter und so fort.
    Ich kann verstehen dass du City of Bones nicht so toll findest. Mir persönlich hat es schon richtig gefallen (zumindest was ich mich so erinnern kann, ist auch schon wieder über ein Jahr her), aber nach den ganzen Lobesgesängen kann man natürlich auf tief enttäuscht werden wenn einem der Stil einfach überhaupt nicht zusagt, das ist klar. Die Bestimmung fand ich übrigens auch total gut ^^, und Die Beschenkte ist Spitzenklasse in Sachen High-Fantasy.

    Alles Liebe,
    Sandra

    AntwortenLöschen

Ihr Lieben, was auch immer euch gerade zu meinem Beitrag auf dem Herzen liegt, sagt es mir!

Schreibt einfach drauf los: