Dienstag, 1. November 2016

Alle Jahre wieder: Der Lovelybooks-LESERPREIS 2016



Liebe Bücherfreunde, Leser und Leserinnen,

es ist wieder soweit. Unsere Meinungen, Vorlieben und Geschmäcker sind gefragt!
Die Bücherplattform Lovelybooks vergibt wieder den Leserpreis und wir (du und ich) dürfen die Bücher nominieren!

Wie das funktioniert, fragst du dich? Genauere Informationen habe ich jetzt im Folgenden aus den offiziellen Presseinfos der Seite zusammengestellt:

 _________________________________________________________
Was den DER LESERPREIS so besonders macht?
Allein die Leser entscheiden, welche Neuerscheinungen des Jahres zu den besten Büchern 2016 gekürt werden und teilen so die Bücher, die sie wirklich lieben und empfehlen. Weil DER LESERPREIS offen ist für die unterschiedlichsten Buchvorschläge, sind jedes Jahr unter den Top-Favoriten auch immer Überraschungskandidaten, mit denen niemand im Vorfeld rechnet, und das macht ihn als Preis so einzigartig.

Was ist DER LESERPREIS 2016 und warum gibt es ihn?
Auf den Bestsellerlisten stehen Bücher, die sich gut verkaufen, während Bücher, die eine Fachjury überzeugend findet, Kritikerpreise gewinnen. Beim Leserpreis jedoch bestimmen allein die Leser, welche Bücher  ihnen dieses Jahr besonders gut gefallen haben. Der Preis ist ein Dankeschön der Leser an die Autoren, die mit ihren Geschichten und
Texten unser Leben bereichern. Bücherfans bietet DER LESERPREIS eine Orientierung, eine Empfehlung von Lesern für Leser, die klar sagt, welche neu erschienenen Bücher im Jahr 2016 wirklich lesenswert sind.
2016 wird der Leserpreis bereits zum achten Mal vergeben. Die Resonanz in den vergangenen Jahren war riesig und macht den Leserpreis zum größten von Lesern vergebenen Buchpreis im deutschsprachigen Raum.

Wie läuft DER LESERPREIS 2016 genau ab?
31. Oktober - 10. November 2016: Nominierungsrunde
In der Nominierungsrunde kannst du in den einzelnen Kategorien bis zu drei Bücher nominieren, bei denen du der Meinung bist, dass sie den Leserpreis verdient haben. Die Bücher müssen zwischen November 2015 und Oktober 2016 erstmalig auf Deutsch erschienen sein. Du musst auf Lovelybooks angemeldet sein, um nominieren bzw. abstimmen zu können. Nur so kann garantiert werden, dass wirklich nur drei Stimmen pro LeserIn abgegeben werden.
14. November - 22. November 2016: Abstimmungsrunde
In der Abstimmungsrunde werden in jeder Kategorie die 35 Bücher mit den meisten Nominierungen angezeigt, unter denen du deine finalen Stimmen für den Leserpreis verteilen kannst. Du kannst in jeder Kategorie drei Stimmen abgeben.
24. November 2016: Bekanntgabe der Preisträger
Am 24. November werden die Gewinner aller Kategorien in Gold,  Silber und Bronze bekannt gegeben. Die Bücher, die während der Abstimmung die meisten Stimmen erhalten, gewinnen.

Welche KATEGORIEN gibt es?
In folgenden vierzehn Kategorien kannst du deine Lieblingsbücher nominieren:
Hauptkategorien:
Romane, Krimi & Thriller, Fantasy & Science Fiction, Jugendbuch, Kinderbuch, Liebesromane, Erotische Romane, Historische Romane, Humor, Sachbuch & Ratgeber
Sonderkategorien:
Bestes Hörbuch, Bestes E-Book only, Bester Buchtitel, Bestes Cover





Nominiere deine Lieblingsbücher!

https://www.lovelybooks.de/leserpreis/2016/nominierungen/romane/
Klick aufs Bild!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Ihr Lieben, was auch immer euch gerade zu meinem Beitrag auf dem Herzen liegt, sagt es mir!

Schreibt einfach drauf los: