Mittwoch, 9. Dezember 2015

Waiting on Wednesday #5: Wenn wir fallen

Waiting on Wednesday ist eine Aktion von Breaking the spine, bei der jeden Mittwoch ein Buch vorgestellt wird, dessen Erscheinungstermin man nicht mehr abwarten kann und man das Buch sehnlichst lesen möchte.



I'm waiting on
Erscheinungstermin: 25.04.2016
Vom Verlag:
Ständig träumt Liz von einem schönen Jungen, den sie noch nie gesehen hat. Der Traum kommt ihr so real vor, dass sie Angst hat, den Verstand zu verlieren. Als sie diesem Jungen dann plötzlich gegenübersteht, ist sie fassungslos. Nicht nur, weil es ihn tatsächlich gibt. Vor allem, weil er ganz anders ist, als sie erwartet hat: kein sanfter Junge, sondern Mitglied einer gefährlichen Gang. Wider alle Vernunft will sie herausfinden, wer er ist und warum er sie in ihren Träumen heimsucht. Sie ahnt nicht, dass er sie längst ins Visier genommen hat. Denn nur  sie hat ihn bei dem Überfall gesehen und kann ihm deshalb gefährlich werden.


Jennifer Benkau ist eine der Autorinnen, bei der ich mir immer vornehme, mehr ihrer Bücher zu lesen. Ich kenne bist jetzt nur Stolen Mortality und die Geschichte hat mir wirklich sehr gut gefallen. Von daher bin ich sehr gespannt auf ihr nächstes Buch. (Ich mag ja irgendwie Bad Boys) Und das Cover ist ja auch irgendwie ein Traum.
 

Kommentare:

  1. Huhu :-)
    Oh ja, auf "Wenn wir fallen" warte ich auch. Jennifer Benkau ist eine sehr vielseitige Autorin, die zu überraschen weiss und der ich sehr viel zutraue. Und so freue ich mich, mehr von ihr zu lesen.
    "Stolen Mortality" habe ich übrigens bisher noch nicht gelesen. Dafür "Dark Canopy", "Dark Destiny" und "Marmorkuss".
    lg Favola

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi :)
      Ich habe bis jetzt noch immer nur das eine gelesen. Aber Dark Canopy steht auf meiner Wunschliste. Also irgendwann werd ich das bestimmt auch noch lesen! (: Da hört man ja so viel gutes davon.


      Liebe Grüße
      Anja

      Löschen

Ihr Lieben, was auch immer euch gerade zu meinem Beitrag auf dem Herzen liegt, sagt es mir!

Schreibt einfach drauf los: