Mittwoch, 7. Oktober 2015

Waiting on Wednesday #1: Silber - das dritte Buch der Träume

Waiting on Wednesday ist die zweite wöchentliche Aktion, bei der ich von jetzt an mitmachen möchte. Gibt ja immer genug Bücher, die ich sehnlichst erwarte.



Waiting on Wednesday ist eine Aktion von Breaking the spine, bei der jeden Mittwoch ein Buch vorgestellt wird, dessen Erscheinungstermin man nicht mehr abwarten kann und man das Buch sehnlichst lesen möchte.



I'm waiting on

Fischer
Erscheinungstermin: 8. Oktober 2015

 Vom Verlag:
Es ist März, in London steht der Frühling vor der Tür – und Liv Silber vor drei Problemen. Erstens: Sie hat Henry angelogen. Zweitens: Die Sache mit den Träumen wird immer gefährlicher. Arthur hat Geheimnisse der Traumwelt ergründet, durch die er unfassbares Unheil anrichten kann. Er muss unbedingt aufgehalten werden. Drittens: Livs Mutter Ann und Graysons Vater Ernest wollen im Juni heiraten. Und das böse Bocker, die Großmutter von Grayson, hat für die Hochzeit ihres Sohnes große Pläne, allerdings ganz andere als die Braut.
Liv hat wirklich alle Hände voll zu tun, um die drohenden Katastrophen abzuwenden …


Mein erstes WoW widme ich dem sehnlichst erwarteten Finale der Silber-Trilogie. Das Buch erscheint morgen und es kribbelt schon so in meinen Fingern, das Buch endlich in den Händen zu  halten. Die Bücher lesen sich ja weg wie nichts, aber Kerstin Gier's Schreibstil und der unverkennbare Humor und Charme ihrer Jugendbücher, machen es sehr schwer zu widerstehen.

1 Kommentar:

  1. Hallo Anja,
    ich habe von der Silber-Trilogie schon so viel Gutes gehört, aber trotzdem noch nichts von Kerstin Gier gelesen. Vielleicht sollte ich das doch mal ändern.
    Ich mache übrigens bei Waiting on Wednesday auch seit einiger Zeit mit. Wenn du Lust hast, kannst du ja mal bei mir vorbei schauen.

    Liebe Grüße
    Lyiane

    AntwortenLöschen

Ihr Lieben, was auch immer euch gerade zu meinem Beitrag auf dem Herzen liegt, sagt es mir!

Schreibt einfach drauf los: