Freitag, 30. Oktober 2015

Die Sache mit dem Sammeln

Wenn ich so mein Leseverhalten reflektiere und mir überlege, welche Bücher in mein Regal einziehen und welche nicht, fallen mir immer wieder ein paar lustige Sachen auf. Ich sortiere meine Bücher ja schon immer nach Genres und innerhalb dieser nach Themengebieten (und dann nach Größe!), was manchmal ziemlich schwierig ist, weil was ist, wenn ein Buch in zwei Genres passt? Oder wenn es mehrere Themen abdeckt? Ja, nicht so einfach. (Wenn da irgendwer eine Lösung hat, nur her damit) Deswegen sortier ich auch ständig meine Regale um :D Was nicht heißt, dass ich das nicht mag. Ich liebe das sogar. :)

Einige Themen will ich euch jetzt vorstellen, die sich vermehrt in meinen Regalen häufen und  bei denen ich angefangen habe, sie gezielt zu sammeln. Unabhängig von meinen Lieblingsgenres. Manche Sammlungen stehen noch am Anfang, manche sind schon fortgeschrittener. Manche hab ich erst wahrgenommen, als ich angefangen habe, diesen Blogeintrag zu schreiben :D 

Das Glück



(Also es hat nicht so angefangen, dass ich mir ein Wort ausgesucht habe und daraufhin nur Bücher mit diesem Wort im Titel gesucht habe. Zuerst ist mir das gar nicht aufgefallen, aber als ich dann 3 Bücher mit dem Wort Glück im Titel hatte, musste ich plötzlich mehr haben und bin erst dann gezielt auf die Suche gegangen. In letzter Zeit sind mir auch viele Bücher aufgefallen, die im Titel das Wort "Himmel" haben, das wäre auch eine Möglichkeit zum Sammeln ;D, aber da stehen einem viele Optionen offen, wenn es um bestimmte Wörter geht.)


Das verbotene Glück der anderen von Manu Joseph
Die Sache mit dem Glück von Matthew Quick
Die Widerspenstigkeit des Glücks von Gabrielle Zevin
Glück ist eine Gleichung mit 7 von Holly Goldberg Sloan
Die Unwahrscheinlichkeit des Glücks von Cynthia Hand
Das Nötigste über das Glück von Bernhard Aichner
Das Glück wächst nicht auf Bäumen von Wendy Wunder
Glück und Glas von Lilli Beck
more to come

Buchverfilmungen 



(Bücher, die ich nur gekauft habe, weil es einen Film gibt bzw. ich diesen gesehen habe und ja, ich weiß, die Liste ist jetzt schon ziemlich lang und wird immer länger werden :D Einige sind noch ungelesen und sie stehen auch nicht im Regal nebeneinander, aber sie machen einen größeren Bestandteil davon aus, welche Bücher ich lese. Ich freu mich jedes Mal, wenn ich irgendwo sehe, dass wiedermal ein Buch verfilmt wird.)


Wenn ich bleibe von Gayle Forman
Der Ja-Sager von Danny Wallace
Rupien! Rupien! von Vikas Swarup
Silver Linings von Matthew Quick
Gruber geht von Doris Knecht
Margos Spuren von John Green
Gute Geister von Kathryn Stokett
Trainspotting von Irvine Welsh
Requiem for a Dream von Hubert Selby
Der Teufel trägt Prada von Lauren Weisberger
Jumper von Steven Gould
Einfach Freunde  von Abdel Sellou
Up in the air von Walter Kirn
Die Wand von Marlen Haushofer
About a boy  von Nick Hornby
Die Geisha von Arthur Golden
Der seltsame Fall des Benjamin Button von F. Scott Fitzgerald
Unknown Identity von Didier van Cauwelaert
Catch me if you can von Frank Abagnale
Der Wolkenatlas von David Mitchell
Life of Pi von Yann Martel


Märchenadaptionen



(Hier hab ich noch nicht wirklich viele (gelesen) und auch noch nicht richtig angefangen mit dem Sammeln. Aber ich finde das Thema sehr cool, sodass es ein Sammelschwerpunkt werden könnte. Vorschläge für gute Märchenadaptionen nehme ich gerne an :) ich hab zwar schonmal gesucht, aber bestimmt noch nicht alles vermerkt.)


Dunkelsprung von Leonie Swann
Ewiglich... Dornröschen? Kiss my ass! von Olga A. Krouk
Frau Hölle von Luci van Org
Der geheime Name von Daniela Winterfeld


Das Meer



(Bücher, in denen das Meer eine Hauptrolle einnimmt, haben mich schon immer fasziniert. Gezielt gesammelt hab ich sie aber (noch) nicht, finde sie aber immer sehr spannend, da dadurch ein größeres Bewusstsein für diese einmalige, schutzbedürftige Welt geschaffen wird.)


Rot wie das Meer von Maggie Stiefvater
Meeresblau von Britta Strauß
Die Seele des Ozeans von Britta Strauß
Der Ruf der Sirene von Marjorie M. Liu
Die Wassermagier von Alua von Jonas T. Krüger
Die Piratin von Sabine Dillner


Mir sind viele Themen eingefallen, die ich anfangen könnte zu sammeln, aber mein SuB ist eh schon so riesig :/, dass ich mir eher als Ziel setzen sollte, den abzubauen, bevor ich irgendwas anderes mache. (ich hab bald 100 Bücher auf dem SuB!! Hilfeeee :o) Und generell sammel ich ja alle Bücher, ich tu mir immer verdammt schwer, Bücher auszusortieren oder wegzugeben.

Was würde euch denn so einfallen, welche Bücher man sammeln könnte? Und habt ihr auch bestimmte Kriterien, nach denen ihre eure Bücher aussucht? :)

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Ihr Lieben, was auch immer euch gerade zu meinem Beitrag auf dem Herzen liegt, sagt es mir!

Schreibt einfach drauf los: