Mittwoch, 8. Oktober 2014

Septemberbücher

Schöne Wochenmitte euch allen :)

Und schon wieder ist ein Monat rum. Mein September ist vergangen wie nichts. Ehrlich. Gabs überhaupt einen September?
Jedenfalls sahs büchertechnisch nicht sehr rosig aus im September. Aber seht selbst.


Neuzugang



Gerade mal einen Neuzugang kann ich im September verzeichnen und das ist sogar ein Hörbuch! Ich habs für eine Hörrunde auf Lovelybooks gewonnen. Eigentlich bin ich ja nicht so der Fan von Hörbüchern, aber bei Sagen und Märchen, hab ich mir gedacht, kann ich nicht viel falsch machen. Und es hat sich ausgezahlt. Das ist übrigens mein erstes Hörbuch seit Ewigkeiten, ich weiß  nur, dass ich als Kinder hin und wieder Hörspiele gehört habe, aber mich seither nicht mehr daran getraut habe und auch viel lieber richtige Bücher zum Lesen bevorzuge. Meine Rezi dazu wird bald erscheinen. 


Gelesene Bücher



Blue Blue Eyes von Alice Gabathuler: Dieses Buch ist echt toll. Vor allem für zwischendurch zum Abschalten. Zum Glück kommt jetzt bald Teil 2. Die Charaktere waren echt der Wahnsinn. Ich freu mich schon mehr über sie zu erfahren. In der Rezi könnt ihr genaueres lesen.

Flammenwüste von Akram El-Bahay:  Bei dem Buch waren meine Erwartungen etwas zu hoch. Es hat mich ein bisschen enttäuscht. Mehr davon könnt ihr in der Rezi lesen. Ich bin an dem Buch echt lange gehangen, deswegen hab ich auch nur zwei Bücher geschafft diesen Monat. Ich war nicht fähig währenddessen ein anderes anzufangen (obwohl ich gern mehrere Bücher gleichzeitig lese), weil ich unbedingt dieses endlich fertig lesen wollte.


 Rezensionen






Musik des Monats


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Ihr Lieben, was auch immer euch gerade zu meinem Beitrag auf dem Herzen liegt, sagt es mir!

Schreibt einfach drauf los: