Donnerstag, 15. August 2013

Ein bisschen Urlaub...

Hallo ihr Lieben,
ich weiß, meine Posts kommen auch immer seltener. Aber ich war im Urlaub, also verzeiht mir!

Ich im Hermann Hesse Museum vor
etlichen Veröffentlichungen
in unterschiedlichen Sprachen.
(Die Skulptur sollte H.Hesse darstellen)



Ich will euch aber meine literarischen Momente hier zeigen. Ich war im schönen Deutschland und wer von euch weiß, wo das Hermann-Hesse-Museum steht, weiß auch, wo ich meinen Urlaub verbracht habe. ;)

Ja, ich war in einem Museum! Im Urlaub! Und es war auf jedenfall den Besuch wert! (Und nach 20 Jahren, in denen ich jedes Jahr in diese Stadt fahre, war es höchste Zeit, dass ich dort hingehe, auch wenn ich anfangs von dem Wort "Museum" abgeschreckt wurde.)
Ein sehr interessanter Mensch dieser Hesse!

Außerdem gab es noch eine Bilderausstellung von einem Künstler namens Richard Ziegler, bei der hängen geblieben ist, dass er eine Bilderserien "Anja tanzt" genannt hat. ;)







Ich hab meine Cousine abgeschnitten. ;)
Was gibt es schöneres als im Garten zu lesen? In einem Garten mitten im Nirgendwo? Nichts! :D Ich liebe diesen Garten umgeben von Feldern, wo kaum eine Menschenseele vorbeikommt!

So viele Bücher hab ich zwar nicht im Urlaub gelesen, da jeden Tag irgendein Progamm auf dem Plan stand, aber die Lesestunden hab ich sehr genossen.
Von meinen 8 mitgenommenen Büchern hab ich 2,5 gelesen...  Man will ja eine Auswahl haben!

Gekauft hab ich mir auch eins :D. In Deutschland sind die Bücher ja etwas billiger, wie in Österreich ...Geworden ist es: siehe rechts!
Ich hab schon die ersten paar Kapitel reingelesen und ich find es bis jetzt sehr toll!


Ich wünsch euch schöne Lesestunden mit eurer aktuellen Lektüre!
Bussi Anja


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Ihr Lieben, was auch immer euch gerade zu meinem Beitrag auf dem Herzen liegt, sagt es mir!

Schreibt einfach drauf los: